Wusyén-Naturheilkunde in Prävention und Therapie

Wusyén-Naturheilkunde in Prävention und Therapie
Direkt zum Seiteninhalt
Patienteninfo > Der erste Praxisbesuch

Ihr erster Besuch in meiner Praxis

Wolf-Peter Franke / Wusyén
Bei Ihrem ersten Praxisbesuch spielt das gegenseitige Kennenlernen eine besondere Rolle.
◊◊◊
Um Ihren Krankheitsverlauf beurteilen zu können, stelle ich Ihnen in einem ersten Gespräch Fragen zu Ihren aktuellen Beschwerden, deren möglicher Ursache sowie weitere Fragen über die medizinische Vorgeschichte und Ihre persönlichen Lebensumstände.
◊◊◊
Ich möchte mir nicht nur einen Überblick über Ihre Erkrankung verschaffen, sondern Sie als gesamten Menschen im Sinne der Ganzheitlichkeit der Naturheilkunde kennenlernen. Für mich steht Ihre ganz individuelle Situation im Vordergrund.

Kennenlernen


Wusyén-Naturheilpraxis
Verschaffen Sie sich bei dem ersten Gespräch einen Eindruck, ob die Chemie zwischen Ihnen und mir stimmt. Für einen erfolgreichen Therapieverlauf ist es wichtig, dass Sie sich mir anvertrauen und öffnen können. Dies gilt insbesondere bei Themen, die für Sie sehr unangenehm oder schmerzlich sind. In diesem Zusammenhang möchte ich Sie auch darauf hinweisen, dass ich als Heilpraktiker ebenso wie ein Arzt der Schweigepflicht unterliege.

Wenn Sie es wünschen, können Sie gern einen Angehörigen oder eine Ihnen nahestehende Person bitten, Sie zum ersten Termin zu begleiten.
 

Die Erstanamnese


Das Erinnern an alle wesentlichen medizinischen Informationen zu Ihrem bisherigen Leben wird als „Anamnese“ beschrieben. Diese steht immer am Anfang der Patient/in-Heilpraktiker-Beziehung und bildet die Grundlage für jegliche Behandlung.

Die erste Anamnese ist besonders ausführlich und wird durch eine körperliche Untersuchung sowie ggf. durch einen metabolischen Scan ergänzt. Ziel ist es, eine Verdachtsdiagnose zu bestätigen oder auszuschließen, die ggf. durch weitere diagnostische Maßnahmen abgesichert werden kann. Verwenden Sie an diesem Tag bitte nach Möglichkeit keine Gesichtscreme oder Kosmetika (Make-up, Nagellack etc.).

Bitte planen Sie, damit wir die Erstanamnese in einer entspannten Atmosphäre und ohne Zeitdruck durchführen können, circa 60 Minuten ein. Das Honorar beträgt hierfür 45 Euro.

Anhand der Ergebnisse der Voruntersuchungen erhalten Sie eine individuelle Therapieempfehlung, mögliche Behandlungsalternativen und die voraussichtlichen finanziellen Aufwendungen.

Bitte stellen Sie im ersten Gespräch alle Fragen, die für Ihre Entscheidung wichtig sind, eine Behandlung in der Praxis "Wusyén-Naturheilkunde" durchzuführen.

Wichtige Unterlagen für den ersten Besuch


Reichen Sie bitte den Anamnesebogen und Vorbefunde (z. B. Befundberichte, Laborwerte) von Ärzten, Heilpraktikern oder Therapeuten ein paar Tage vor Ihrem ersten Besuch in meiner Praxis ein. Den Anamnesebogen können Sie hier downloaden. So kann ich mir vorab ein Bild von Ihrer Krankheitsgeschichte machen.

Zum ersten Termin werden

    • Anamnesebogen (evtl. mit Ihren weiteren Hinweisen/Fragen)
    • Befundberichte, Laborwerte, Impfausweis
    • Patientenausweis (z. B. Diabetiker-, Schrittmacher-, Marcumar/Falithrom-, Allergieausweis)

gemeinsam besprochen.
Zurück zum Seiteninhalt